Engagement

Gemeinsam stark für die Region

Wir sind fest in der Region Berlin-Brandenburg verankert und haben hier unsere Wurzeln. Gesellschaftliches Engagement ist deshalb ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie. So unterstützen wir soziale Organisationen und Vereine, treiben die Energiewende vor Ort voran und sorgen dafür, dass junge Menschen bei uns eine qualifizierte Ausbildung erhalten. Wir handeln stets nach dem Motto: „In der Region. Aus der Region. Für die Region.“

WIR UNTERSTÜTZEN

SG Phönix Wildau 95 e.V.

Als Unternehmen mit Sitz in Wildau ist es für uns Ehrensache, den SG Phönix Wildau 95 e.V. tatkräftig zu unterstützen. Insgesamt 16 Vereinsmannschaften nehmen aktiv am Trainings- und Spielbetrieb teil und absolvieren jährlich mehr als 200 Spiele im eigenen Stadion. Ob bei den Heimspielen der Profis, bei Saisoneröffnung und -abschluss oder als Exklusivpartner der Frauenmannschaft, wir engagieren uns nachhaltig und vielfältig beim Traditionsclub aus Wildau. Wir freuen uns, dass wir den traditionsreichen Verein bei der Entwicklung eines Nachhaltigkeits-Konzepts für das neue Vereinsgebäude und die drei Sportstätten tatkräftig unterstützen können.

SG Phönix Wildau
Förderverein Feuerwache Miersdorf

Feuerwehr Miersdorf

Uns war es ein besonders Anliegen, die Kamerad*innen der Feuerwehr Zeuthen, Feuerwache Miersdorf, bei Ihrer Tätigkeit zu unterstützen. Die Feuerwache wird komplett von Ehrenamtlichen betrieben und ist daher besonders auf Unterstützung angewiesen. Unser Engagement beim Förderverein der Feuerwache Miersdorf e.V. hilft dabei, die allgemeine Einsatzbereitschaft des Löschzuges sowie den Ausbildungsstand zu verbessern. Damit kann die Sicherheitssituation in der Region ausgeweitet werden, was allen Bürger*innen zugutekommt. Darüber hinaus können wir mit der Weitergabe unseres Wissens zum Thema Brandschutz einen wichtigen Beitrag zur Ausbildung der Kamerad*innen leisten.

Solarbootverein Berlin-Brandenburg e.V. (Solarbootregatta)

Wie passen Wassersport und erneuerbare Technologien zusammen? Die Solarbootregatta verdeutlicht dies auf eindrucksvolle Weise. Der Solarbootverein Berlin-Brandenburg e.V. führt seit 2011 jährlich die Europameisterschaft für Solarboote durch und wir freuen uns durch unsere Unterstützung einen Teil dazu beitragen zu können. Dort treffen sich regelmäßig Studierende, Schüler/-innen und Privatenthusiast/-innen mit ihren Solarbootteams, um sich im Rahmen des Europäischen Reglements dem sportlichen Wettbewerb zu stellen und ihre Solarboote zu Höchstleistungen zu bringen. Auch die TH Wildau ist mit von der Partie und richtete 2021 bereits zum sechsten Mal eine Regatta auf der Dahme aus – mit tatkräftiger Unterstützung ortsansässiger Wassersportclubs und vielen Helfern aus der Region. Der Solarbootverein berät Schulen, Jugendclubs, Universitäten und interessierte Privatpersonen beim Bau solarelektrischer Wasserfahrzeuge und bietet diesen mit der Solarbootregatta eine Plattform zum Vergleich und Dialog.

TH Wildau groß
Solar Power e.V.

Solar Powers e.V.

Studenten von heute sind die Fachkräfte von morgen. Daher unterstützen wir Solar Powers e.V. - ein gemeinnütziger Verein und gleichzeitig ein Studierendenprojekt des Energieseminars an der TU Berlin. Solar Powers hat eine Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von ca. 29,9 kWp auf dem Dach der Volkswagen Universitätsbibliothek (Fasanenstraße 88, 10623 Berlin) errichtet und diese wurde komplett aus Förderungen sowie Spenden finanziert. Damit haben die Studierenden Überlegungen in Gang gesetzt, das gesamte Dachpotenzial der TU Berlin für die eigene Stromproduktion zu nutzen. Wir sind stolz darauf, unseren Teil zum Umdenken hin zu einer umweltgerechten Energieerzeugung der TU Berlin beigetragen zu haben.

Berlin-Brandenburg Electric e.V.

Drei unserer Firmenfahrzeuge sind bereits E-Autos und wir planen unsere Fahrzeugflotte weiter zu elektrifizieren. Wir sind begeisterte E-Mobilisten und unterstützen daher den Verein Berlin-Brandenburg Electric e.V. Dieser hat es sich zum Ziel gesetzt, die E-Mobilität auf dem Weg in den Mainstream voranzubringen und damit die Verkehrswende aktiv mitzugestalten. Mit der Teilnahme an Messen, der Durchführung von Veranstaltungen und der Initialisierung von Wettbewerben erzeugt der Verein ein Bewusstsein für das Thema, erhöht die Sichtbarkeit und informiert Interessierte.

Berlin-Brandenburg Electric e.V.

Ihr kompetenter regionaler Partner

GEXX AEROSOL

JETZT PERSÖNLICHE ENERGIEWENDE STARTEN!